CodeDocu.com



Wenn man mit dem SDK Apis für OneDrive programmiert, dann findet man die Befehle für Rest unter der folgenden URL

Die Anweisungen werden per Webrequest gesendet wie hier

https://apis.live.net/v5.0/me/albums?access_token=ACCESS_TOKEN


REST reference
https://msdn.microsoft.com/en-us/library/dn631844.aspx
Onedrive SDK Anweisung, Befehle, Codes für REST Desktop




Folgende Befehle/Verben werden von Live angenommen

  • GET—Returns a representation of a resource.
  • POST—Adds a new resource to a collection.
  • PUT—Updates a resource at the location pointed by the URL or creates a new resource, if it doesn't exist.
  • DELETE—Deletes a resource.
  • MOVE—Moves the location of a resource.
  • COPY—Duplicates a resource.


Danach folgen die Status Codes


Code Beschreibung
200 Die Anforderung war erfolgreich.
201 Die Ressource wurde erstellt.
204 Die Ressource wurde gelöscht.
302 Die Antwort ist eine Weiterleitung an eine bestimmte Stelle.
400 Ungültige Anfrage. Siehe die Antwort Fehlermeldung für weitere Details.
401 Der Token ist ungültig, nicht vorhanden oder abgelaufen.
403 Das Token nicht berechtigt war, oder der Benutzer keine Berechtigungen erteilt wurden.
404 Die Ressource wurde nicht gefunden.
405 Eine ungültige Methode wurde verwendet.
408 Die Zeitüberschreitung der Anforderung.
409 Fehler bei der Anforderung aufgrund eines Bearbeitungskonflikt.
410 Der Endpunkt oder Szenario wird nicht mehr unterstützt.
413 Der Antrag Einheitshauptteil war zu groß.
415 Die Anfrage Einheit Körper war ein ungültiger Medientyp.
420 Der Antrag wurde gedrosselt. Die Drosselung erfolgt auf einer Pro / App und per / Benutzer-Basis.
423 Die angeforderte Ressource ist gesperrt und kann nicht aktualisiert werden.
499 Es gibt ein Verbindungsproblem mit dem Kunden.
500 Der Server hat einen unerwarteten Fehler.
503 Der Server ist nicht verfügbar.
507 Der Benutzer verfügt nicht über genügend Speicher.



Software Entwicklung Stuttgart Nürtingen
Suche Projekte C#, WPF, Windows App,ASP.Net, vb.Net, WinForms, SQL Server, Access, Excel