CodeDocu.com

OneDrive

Seit dem ich Microsoft Office 365 auf meinem Rechner installiert habe, habe ich unter meinem Microsoft Windows 7 System zwei Icon im SystemTray rechts unten neben der Uhr auf dem Taskbar,
die auf das Cloud System verweisen. Diese zwei Sachen werden automatisch mit dem Start von Windows ebenfalls mit hochgefahren und installiert.
Doch was steckt dahinter. Kann ich es einfach abschalten.

OneDrive auf dem PC mit 1 TerraByteWenn man über die Icons mit der Maus fährt, sieht man zwei Texte
1: Microsoft Office Upload Center (mit Es steht kein Upload von Dateinen aus)
Und
2: OneDrive (Aktuell)

Diese zwei Programme dienen dazu, man wenn man mit Microsoft Office 13 oder Office 365 arbeitet, beim Speichern immer den Dialog->OneDrive sieht.
Das heißt, Office möchte, dass man Dokumente unter dem Cloud Speicher abspeichert.
Doch wenn der Computer keine Internet verbindung hat, dann geht das dennoch.
Das kommt zustande, indem eigentlich lokal unter C:\Users\Besitzer\OneDrive
Gespeichert wird und diese mit dem Upload Center automatisch ausgeglichen wird, sobald es möglich ist.
Man hat also zwei Dokumente: ein Dokument lokal und dieses wird synchronisiert mit der Web/Cloud-Version




Wenn man auf OneDrive Cloud->Contextmenü->Speicherverwalten klickt
Dann öffnet sich der ManageStore Seite unter https://onedrive.live.com
Man sieht dann auch, dass man durch das Office 365 Abonnement schon mal 1 Terrabyte frei hat
OneDrive auf dem PC mit 1 TerraByte
Speicher
1,02 TB insgesamt
1,02 TB verfügbar
Ihr Plan
Kostenlos 15 GB
Ihr zusätzlicher Speicherplatz
Empfehlungsbonus (0 % erreicht) 0 GB

Office 365-Abonnement 1.024 GB

Bonus für eigene Aufnahmen 15 GB
Mehr Speicher kaufen
OneDrive-Code einlösen
Falls Sie Fragen zum Abonnement haben, wenden Sie sich an den OneDrive-Support.


Man kann sich zusätzlichen Speicher von OneDrive holen, indem man Freunde über soziale Netzwerke einlädt (Facebook, … aber nicht Google Plus)
OneDrive auf dem PC mit 1 TerraByte
Einladen
In sozialen Netzwerken posten

Freunde zu OneDrive einladen
Für jeden Freund, der sich als Neukunde bei OneDrive anmeldet, erhalten Sie und Ihr Freund 0,5 GB kostenlosen Extraspeicher (max. 5 GB).

Link für die Einladung
Zum Posten auf ein soziales Netzwerk klicken


Und man kann sich zusätzlich Speicher von OneDrive kaufen
Was nicht ganz billig ist. Denn wenn man ein Office 365 Abonnements nimmt, kommt man auf den gleichen Preis

OneDrive auf dem PC mit 1 TerraByteSpeicherpläne(Monatliche Gebühr)
15 GB Kostenlos
insgesamt Aktueller Plan
100 GB 1,99 €
200 GB 3,99 €
Preise in EUR (Deutschland)



Unter dem Speicher befindet sich alles was man links oben als Office App anklicken kann und dann dort speichern kann
Outlook.com, Kontakte (unnötig) Kalender, OneDrive, Word Online, Excel Online ohne Makros, PowerPoint Online und OneNote Online

OneNote ist seit gestern komplett kostenlos verfügbar auch ohne Office.
Scheinbar hat Microsoft doch erkannt, dass die frühere erstellung von Zusatzpaketen in der Office Professional (Access) und Office Ultimate eine Fehlentscheidung war.
Microsoft Office vor allem Word hat meiner meinung nach einen sehr großen Verbreitungsgrad, weil früher unendlich viele Raubkopien auf dem Markt waren und somit Microsoft Word eine hohe Verteilung erreicht hatte.
OneDrive auf dem PC mit 1 TerraByte

Beziehungsweise speziell wenn man in die Datei und Ordner Struktur geht, erkennt man den Speicherplatz und die Struktur
OneDrive auf dem PC mit 1 TerraByte

Wichtig wäre jetzt, dass man lokale Daten aus dem lokalen NAS automatisch per Synchronistionsscript hochladen könnte.
Wie werden Daten von lokalen Computer mit dem Speicher im Internet / Cloud synchronisiert

Wenn man auf das Icon OneDrive klickt
->OneDrive-Ordner öffnen
Dann öffnet sich der lokale Speicherplatz, der mit Microsoft OneDrive verbunden ist.
Wenn man hier Dateien reinlegt, dann werden diese automatisch auch zum CloudVerzeichnis synchronisiert, sobald die Möglichkeit besteht
C:\Users\Besitzer\OneDrive
OneDrive auf dem PC mit 1 TerraByte



Software Entwicklung Stuttgart NĂ¼rtingen
Suche Projekte C#, WPF, Windows App,ASP.Net, vb.Net, WinForms, SQL Server, Access, Excel