Freelance Project Requests info@CodeDocu.de Software Development in C# WPF Asp.Net Core Vba Excel Word SQL-Server EF Linq, UWP Net
#

Nutzung von Office 365 Testversion auf Telekom Small Business
 
Bei Telekom wird eine 30 Tage kostenlose Version von Office 365 angeboten.
Die Telekom vertreibt direkt das Microsoft Produkt.
Die Installation läuft reibunglos ab. Nach den Eingaben unter Telekom werden die Daten über die Microsoft Schnittstelle weitergeleitet. Anschliessend ist es eine reine Microsoft Office Installation.
Per Email bekommt man den User und das Passwort und einen Admin User plus Passwort übersandt.
Mit diesem klappt die Installation ohne Probleme.
Anschliessend hat man zugriff auf die Web-Version von Office, die allerdings keine Makros und keine Snapshot / Zwischenspeicher zugriff hat.
Und dann wird zusätzlich die lokale Version installiert, also hier Office 2013
 
 
 







Office 365 Office 2013 2010 Installation 


 
width=958
 
 
 
 

https://apps.telekomcloud.com/login
einloggen

width=837

Dann dort unten Starten
(nicht kaufen)

width=674

Ein link auf Microsoft zum Start
login Microsoft
 
einloggen mit dem Passwort und dem Admin-Namen den man von Telekom zugesendet bekommt

width=922

https://portal.office.com/IWDefault.aspx
dann auf Installieren klicken
links unten

width=887

Installation findet unten über die Datei statt.
Es wird eine Datei downgeloaded, die man anschliessend öffnet oder startet

width=908

Mit dem Starten der Datei wird
Office wird installiert

width=920

Dann ein wechsel zur Installation der lokalen Frontend / Desktop Software

width=922

Lizenzvertrag zustimmen
Rechts unten sieht man dass derweil schon installiert wird

width=922

Dann kommen diverse Infos
Hier zu OneDrive

width=922

Dann kann man das Schnick-Schnack- Zusatz SchönAussehen einrichten
Hintergrund (also ob das mir wichtig wäre)
 

width=922

Dann kann man schon onine starten
Aber nicht offline
 
 
Die kiste zieht inzwischen sehr viel Leistung. Der Lüfter läuft los

width=922

https://rue25-my.sharepoint.com/_layouts/15/MyBraryFirstRun.aspx
Erste Schritte mit OneDrive for Business

width=895

Sharepoint Schnittstelle
 

width=899

Ein neues Dokument anlegen

width=908

Dann kommt eine meldung dass manche dokumente viren enthalten können

width=895

Dann startet word

width=922

Danach startet word aber in der anderern Version
Als Desktop version

width=685

Gespeichtert wird auf einer https datenverzeichnis

width=922

Nach der Installation von Office 365 ist die lokale Version auf dem Desktop / Desktopversion Office 2013
Hier Outlook 2013

width=922

Versionen Vergleich Kosten:
 
 
 
Office 365
9,95 Euro pro User pro Monat
 
Small Business Premium
Die Microsoft-Office-Produkte plus E-Mail, Webkonferenzen und Verwaltung von Intranet/Webseite
 
 
Word, Excel, Powerpoint, Outlook, OneNote, Publisher und Access
 
Cloudbasierte E-Mail: 50 GB Online Speicherplatz pro Benutzer.

width=941

Man kann auch direkt Office 365 testen über die Microsoft Schnittstelle
 
 
 
http://sofort-test.office365.de/?WT%2Emc_id=ODC_DE_DE_schaff-bar2Soforttest
 

width=993

           
 
 
Mobile
»
Microsoft store: new dashboard
»
Whats wrong with rewards on Microsoft.com?
»
Windows AppStore: Win10 Photo Gallery with TV
»
Text mit Bindestrich kann bei Adobe Reader nicht kopiert werden
»
Kostenvergleich Office 365 für Freiberufler
»
Test : Office 365 Installation mit Office 2013 via Telekom

.

Contact for Jobs, Project Requests: raimund.popp@microsoft-programmierer.de